Spanntech GmbH Kopal Spanntechnik u. Spannelemente Lasthebemagnete Magnetspanntechnik Küklmitteldüsen Hersteller und Lieferant

Kühlmitteldüsen NJB zum Eindrehen
in M8x1 - M10x1 sowie in G 1/8" Inch Anschlussgewinde

Kühlen der Schneide sowie Entfernen von Spänen

Bestmögliche Kühlung mit starkem Spüldruck gewähren die aktualisierten NJB Düsen. Die robuste Kühlmitteldüse für die Anwendung in modernen CNC-Drehmaschinen mit angetriebenen Werkzeugen sowie gewohnte VDI Werkzeugträger. Die NJB Kühlmitteldüsen eignen sich sowohl für die Anwendung in festen oder angetriebenen Werkzeughaltern. Werkzeugmaschinen mit Hochdruckpumpen benötigen besondere Kühlmitteldüsen, die in der Auslegung den höheren Spüldrücken gerecht werden. Bei diesen anspruchsvollen Aufgaben heben sich die NJB Kühldüsen hervor. Die groß dimensionierte Kühlmitteldüsen-Austrittsbohrung gewährt einen starken und genau positionierten Kühlmittelstrahl. Die Richtungseinstellung des Kühlmittelstrahles erfolgt in der Regel von Hand und visuell oder mit einem Rundstab der den Kühlstrahl simuliert. Nach dem Justieren einfach in die gewünschte Richtung drehen und die Überwurfmutter mit dem Gabelschlüssel festziehen. Dank des großen Einstellradius ist eine Einstellung in einem Winkel zu ±45° in jeder Richtung möglich.


  • Kühlmitteldüsen für hohen Druck
  • Düsenaustrittdurchmesser von Ø4mm für große Volumenströme, starkes kühlen sowie Spühleffekt
  • Kühlmitteldüsenrohr in den Längen 12 und 20mm
  • Sicheres feststellen des Kühlmittelrohres in Position

NJB Düse mit hohen Druck auf CNC Drehmaschinen

NJB Kühlmitteldüsen Hochdruckdüsen im VDI Werkzeughalter bzw. angetriebene Werkzeuge zum kühlen alsauch entfernen von Spänen


  • Einstellbare Kühlmitteldüse NJB Gerade
  • Gerade-Gewinde-Kühlmitteldüsen mit beweglich Kühlmittelrohr im Bereich von ±35°
  • Kühldüse NJB mit flexibler u. rostfreier Gelenkkugel mit Kühlmittelrohr
  • Kühldüsen mit Adaptionsgewinde in M 8 x 1.0 - M 10 x 1.0 und in G1/8 Inch Aussengewinde
  • Montage der Kühlmitteldüsen einfach eingedrehen, positonieren und die Sicherungsmutter festziehen
  • Der Kühlmitteldüsensockel sowie die Sicherungsmutter ist aus Stahl produziert. Das Kugelgelenk alsauch das Kühlmittelrohr ist rostfrei
  • Das Richten des Kühlmittelstrahles wird, oft mit Hilfe eines runden Stabes der in die Kühldüsen-Ausgangsbohrung gesteckt wird um den Verlauf den Kühlstrahles zu zeigen, simulieren.


Kühlmitteldüsen NJB mit einstellbaren Kühlmittelrohr in Metrischen sowie Inch einschraub Düsen

Düse zum Einschrauben sowie mit rostfreiem Kugelgelenk.
Kühldüsen in metrischen und Inch ( Zoll ) Befestigungsgewinde lieferbar.


NJB Kühlmitteldüsen einstellbar sowie mit einem Anschlussgewinde

code Typ E L B C
* Düsensockel sowie Feststellmutter aus Stahl sowie das Kugelgelenkrohr aus rostfreien Stahl
* Abmessungen in mm
* Schwenkbereich des Kühlmitterohres ±45°
Spanntech Gmbh Lieferant für Kühlmitteldüsen mit geraden Ausgangsrohr zum einstellen NJB Kühlmitteldüsen,  wird nachgereicht
NJB940812 NJB M8x1 4 12 33,4 28,4
NJB940820 NJB M8x1 4 20 41,4 36,4
NJB941012 NJB M10x1 4 12 33,4 28,4
NJB941020 NJB M10x1 4 20 41,4 36,4
NJB941812 NJB G1/8" BSP 4 12 33,4 28,4
NJB941820 NJB G1/8" BSP 4 20 41,4 36,4

NJB Kühlmitteldüsen mit Metrischem ISO Regelgewinde - metrische Feingewinde

NJB metrische und Zoll Einschraubdüsen


NJB Kühlmitteldüsen Erweiterungen mit Anschlussgewinde

code Typ E [mm]
Gewinde

mm
L
mm
* Düsenerweiterung aus Stahl
* Düsenerweiterung mit Innensechschkant umd diese mit einem Innensechskantschlüssel einzudrehen.
Spanntech Gmbh Lieferant für Kühlmitteldüsen mit geraden Ausgangsrohr zum einstellen NJB Kühlmitteldüsen  wird nachgereicht
NJB949508 NJB M8x1 4 11
NJB949510 NJB M10x1 4 11
NJB949518 NJB G1/8" BSP 4 11

NJB Kühlmitteldüsen Erweiterung zum ausstellen der Kühldüsen In M8x1 sowie G1/8 Inch ( Zoll )

Verlängerungen um NJB Kühldüsen auszustellen bzw. erhöhen. Mit der optionalen Verlängerung steht die Erhöhung ca. 11 mm weiter aus dem Halter. Die Erhöhungen sind in allen 3 Gewindeabmessungen verfügbar.


Aufbau NJB ausstellbaren Kühlmitteldüsen

 

Die NJB Kühldüsen besteht aus drei Teilen welche für eine optimale Funktion und lange Lebensdauer ausgelegt sind. Gerade bei einem so wichtigen Bauteil wie einer Kühlmitteldüse, kommt es auf die richtige Kombination aller Bestandteile an. Der untere Teil, der Sockel hat ein zylindrisches Gewinde und wird mittels eines Innensechskantschlüssels in das Anschlussgewinde eingeschraubt. Darauf wird dann das Düsenkugelgelenk mit VA Kühlrohr in der eingestellen Postiton mit einer Überwurfmutter fixiert.

  • Vorteile der Kühlmitteldüsen NJB Gerade 90°
  • Einfache Montage als auch Demontage
  • Düse in jeder Stellung arretierbar
  • Hohe Stabilität
  • Geringer Platzbedarf


  • Anwendung der Kühldüsen NJB
  • Die Anwendung der hochwertigen NJB Kühlmitteldüsen gewähren eine sichere und genaue Position des Kühlmittelstrahles zur Werkzeugspitze.
  • Enorme Steigerung ihrer Produktion sowie absolute Oberflächen Qualität bietet eine richtige Kühlung sowie das komplette entfernen von hinderlichen Spänen oder jeglich Art der Verunreinigung.
  • Eine absolute Steigerung der Standzeiten von Werkzeugen sowie eine hohe Maßhaltigkeit bei anspruchesvollen Materialien sind gravierende Vorteile bei optimierten Kühlmittelprozessen.
  • ontent is comming

Einschraubdüsen NJB mit metrischen FeingewindeEinschraubdüsen NJB mit M8x1, M10x1 oder G1/8" BSP Adaptionsgewinde


Einbau der NJB Kühldüsen mit zylindrischem Anschlussgewinde


Der einfach gehaltene Düsensockel mit dem Adaptergewinde in M8x1 / M10x1 sowie G1/8" BSP


Der Düsensockel aus Stahl mit Innensechskant um diesen mit einem Inbuschlüssel mittels des Adaptergewindes in die vorbereitete Gewindebohrung einzudrehen. Bei Bedarf kann der  Düsensockel noch zusätzlich mit einem O-Ring abgedichtet werden. 

Nach der Montage der Kühlmitteldüse  kann die Sicherungsmutter mit dem rostfreien Kugelgelenk mit Rohr eingesetzt und in der richtigen Position gesichert werden.

 

  • Technische Daten
  • Anschlussgewinde M8x1, M10x1 oder G1/8" BSP
  • Kühlmittelrohr-Ausgangsdurchlass Ø4 mm
  • Kühlmittelrohrlänge in 12 sowie 20 mm
  • Hochdruckgeeignete Kühlmitteldüsen
  • Düsenkörper aus Stahl & Düsenrohr aus rostfreien Stahl
  • Großen Bereich zum Einstellen des Kühlmitterohres 90°

Einbau der Kühldüse mittels eindrehen mit einem InbusschlüsselsAnschlussgewinde M8x1, M10x1 oder G1/8" BSP

Zielgerichtete Kühlschmierstoffzufuhr mit universellen Möglichkeiten der richtigen Kühlschmierstoffdüsen

Moderne Drehmaschinen-Werkzeughalter verfügen über Kühlmitteldüsen, die den Kühlschmierstoff direkt in die Schnittzone an der Spanfläche leiten und somit für eine absolute Spankontrolle alsauch hohe Prozesssicherheit gewähren. Die optimale Maschinenkapazität sowie das steigern von Standzeit und Spanbildung können Kühlschmierstoffzufuhr sowie Geschwindigkeit mittels Position der Kühlmitteldüsen alsauch deren Kühldüsenaustrittsdurchmessers eingestellt werden.
Die positiven Auswirkungen sind bereits bei niedrigem Kühlmitteldruck spürbar. Um so stärker der Kühlmitteldruck mit der präzise positionierten Kühlmitteldüse ist desto anspruchsvollere Werkstoffe können erfolgreich zerspant werden